Controlling mit Fokus Investitionscontrolling/ Beteiligungsmanagement (w/m/d)

Controlling mit Fokus Investitionscontrolling/ Beteiligungsmanagement (w/m/d)

Der KELAG-Konzern ist einer der führenden Energie-Dienstleister Österreichs. Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Erdgas und Wärme österreichweit und international tätig. Wir suchen mit Dienstort Klagenfurt am Wörthersee einen Mitarbeiter (w/m/d) für die Funktion

Controlling mit Fokus Investitionscontrolling/ Beteiligungsmanagement (w/m/d)

Ihre Aufgaben nach adäquater Einarbeitung:

  • Beteiligungsmanagement nationaler und internationaler Beteiligungen
  • Durchführung von Investitionsrechnungen, Unternehmensbewertungen und wirtschaftlichen Analysen zum Zwecke der Aufbereitung von Investitionsentscheidungen im Rahmen der Wachstumsstrategie, mit Fokus auf Projekte im Bereich Erneuerbare Energien
  • Aufbereitung von Entscheidungsgrundlagen und Gremienvorbereitung
  • Erstellung von Ad Hoc Detail- und Abweichungsanalysen
  • Mitwirkung an der Erstellung von Planung, Forecasts und Abschlüssen (u.a. Richtlinien, Impairment)
  • Abweichungsanalyse insbesondere Nachkalkulationen und Impairments
  • Proaktive Weiterentwicklung und Pflege der Controlling- und Reportingsysteme
  • Schnittstellenaufgaben zu den Fachbereichen sowie zum Rechnungswesen

Ihr Profil zum Bewerbungszeitpunkt:

  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder vergleichbares Masterstudium
  • Facheinschlägige Berufserfahrung erwünscht, idealerweise mit Schwerpunkt im Beteiligungsmanagement, M&A oder in Unternehmensbewertung
  • Gutes Verständnis betriebswirtschaftlicher Zusammenhänge
  • IT Kenntnisse (MS-Office insb. Excel und Power Point) sowie SAP, Infor und Datenbankkenntnisse von Vorteil
  • IFRS Kenntnisse, speziell IAS 36, IFRS 3 im Zusammenhang mit IFRS 10 ferner IFRS 16 und IAS 37
  • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen und schnelle Auffassungsgabe
  • Zielorientierte, strukturierte sowie selbständige Arbeitsweise und Flexibilität
  • Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein sowie Verlässlichkeit
  • Fähigkeit zur Eingliederung in ein eingespieltes Team
  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke, gute Englischkenntnisse
  • Bereitschaft zu laufender Weiterbildung und Interesse an energiewirtschaftlichen Trends

Was bieten wir Ihnen noch:

Für die Position wird ein marktkonformes Brutto-Monatsentgelt ab 3.300 Euro geboten. Je nach konkreter Qualifikation und adäquater Berufserfahrung ist ein höheres Entgelt möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!