Data Engineering (w/m/x)

Data Engineering (w/m/x)

Die KELAG Energie & Wärme GmbH ist der größte österreichweit tätige Wärmeversorger und Anbieter von Wärme auf Basis von Biomasse oder der Nutzung von Abwärme sowie der Top-Ansprechpartner für B2B-Kunden in Sachen Erdgas, Strom und moderner Energiedienstleistungen. Mehr als 900 Heizzentralen und 85 Fernwärmenetze werden betreut. Die KELAG Energie & Wärme GmbH – eine 100-Prozent-Tochter des Energiedienstleisters KELAG – sucht für den Dienstort Villach einen Mitarbeiter (w/m/x) für die Funktion

Data Engineering (w/m/x)

Gemeinsam im Team kümmern Sie sich um die Implementierung, Betreuung und Überwachung von ETL und Reporting Prozessen im Cloud-Umfeld, deren Systemkomponenten und Schnittstellen. Der Fokus liegt hier auf digitalen Prozessen und Servicelösungen betreffend Metering für Energie und energienahe Dienstleistungen in einem der führenden Energiedienstleistungsunternehmen in Österreich. Ergänzend dazu koordinieren Sie in Zusammenarbeit mit unseren Kooperations- und Servicepartnern technisch den Aufbau und die Weiterentwicklung digitaler Infrastruktur.

Ihre Aufgaben nach adäquater Einarbeitung:

  • Data Engineering: Betreuung sowie Entwicklung von Cloud Infrastruktur zur systemgestützten Aufzeichnung & Verarbeitung von Zähler-, Verbrauchs- und Sensordaten
  • System Integration: Evaluierung und Konsolidierung von Daten sowie Anbindung an Drittsysteme zur Datenübernahme/-weitergabe
  • Visualisation: Weiterentwicklung/Betreuung von Reports, diverser Reporting Tools
  • Projects: Abwicklung und Betreuung von Projekten

Ihr Profil zum Bewerbungszeitpunkt:

  • Abgeschlossene Ausbildung (HTL, FH/Uni) in den Bereichen Informatik, Dataengineering/-science oder eine vergleichbare Ausbildung mit IT-Fokus
  • Programming Skills - sowie DB Basics (Python, SQL, etc.)
  • Interesse an Cloudtechnologie
  • Begeisterung für das aktive Vorantreiben von digitalen Lösungen für die Energiewirtschaft sowie im IOT Umfeld
  • Sehr gute Deutsch- & Englischkenntnisse

Was bieten wir Ihnen noch:

  • Flexibilität: Flexible Arbeitszeitgestaltung bei einer 4,5 Tage Woche
  • Teamwork: Die Möglichkeit in einem jungen, dynamischen Team mitzuarbeiten und nach entsprechender Einarbeitung auch persönlich Verantwortung für den gemeinsamen Erfolg zu übernehmen
  • New: Aktives Mitgestalten des Digitalisierungsfortschritts unseres Unternehmens und Entwicklung von innovativen Lösungen
  • Perspective: Zukunfts- und entwicklungsorientierter Arbeitgeber, in dem die leistungsorientierten Mitarbeiter und deren Entwicklung großgeschrieben werden
  • You: Persönliche und technische Entfaltungs- & Einflussmöglichkeiten
  • Gehalt: Ein marktkonformes Bruttogehalt ab 3.300 Euro. Aufwandsentschädigungen werden zusätzlich vergütet. Je nach konkreter Qualifikation und adäquater Berufserfahrung ist ein höheres Entgelt möglich.

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung!