Junior Produktmanager in der Umwelt-Technik (m/w/d)

Junior Produktmanager in der Umwelt-Technik (m/w/d)

JUNIOR PRODUKTMANAGER
IN DER UMWELT-TECHNIK

(m/w/d) – Vollzeit

Lindner performt auf ganzer Aufbereitungslinie

Unsere Zukunftsperspektiven sind bestens und wir teilen sie auch gerne. So haben wir nicht nur Lösungen für eine der größten Herausforderungen, vor der die Welt aktuell steht: die Müllproblematik – wir gehen diese auch direkt vor Ort gemeinsam mit unseren Kunden an. Internationales Teamwork ist ein zentraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur und gibt unserer täglichen Arbeit eine spannende, globale Perspektive. Mit unseren Produkten und Services machen wir den Planeten ein Stück sauberer, reduzieren Probleme und verbessern die Lebensqualität von vielen. Übrigens, wer an dieser großartigen Aufgabe mitarbeiten will: Herzlich willkommen!

Aufgaben

  • Analyse des Marktumfeldes im Bereich Recycling
  • Ableiten von Produktkonzepten und Abklärung der Spezifikation für Recycling-Lösungen gemeinsam mit ausgewählten Partnern
  • Erstellung von Lastenheften für die Produkt- und Systementwicklung, sowie Umsetzungsbegleitung von Entwicklungsprojekten
  • Kontinuierliche, intensive Auseinandersetzung mit den Markttrends und Ableitung entsprechender Produktpflegemaßnahmen (Life Cycle Management)
  • Erstellung produktspezifischer Marketing- und Verkaufsunterlagen (Preislisten, Produktkatalog, Prospekte etc.)
  • Schulung und Unterstützung des Vertriebs im Verkaufsprozess

Profil

  • Kombinierte technische- und betriebswirtschaftliche Ausbildung (HTL und Marketing Studium oder HTL und Innovationsmanagement)
  • Berufserfahrung im Produktmanagement für erklärungsbedürftige Investitionsgüter, idealerweise im Bereich der Umwelt-Technologie
  • Ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  
  • Reisebereitschaft

Vorteile

  • Langfristige Zusammenarbeit in einem professionellen Team eines stark wachsenden Familienunternehmens, wo Umweltschutz großgeschrieben wird
  • Sichere Arbeitsplätze mit Entwicklungsperspektiven und Aufstiegsmöglichkeiten
  • Abwechslungsreiches, spannendes Betätigungsfeld
  • Kontinuierliche Weiterbildung und Qualifizierung durch interne und externe Schulungen
  • Flexibles Arbeitszeitmodell sowie diverse Mitarbeitervergütungen
  • Attraktive Vergütung gemäß KV des Fachverbandes der metalltechnischen Industrie, Brutto-Monatsgehalt ab Verwendungsgruppe E mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.  

Kontaktinformationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Mag. Maria Lucia Marinho
Human Resources Manager

T +43 4762 2742 675