Technische:r Trainee Verkehrswegebau

Technische:r Trainee Verkehrswegebau

Technische:r Trainee Verkehrswegebau

Kärnten und Osttirol | Verkehrswegebau | Trainee | req48212

Aufgaben

  • Absolvierung eines ca. 15 Monate dauernden Praxis- und Entwicklungsprogramms
  • Einarbeitung in unterschiedliche Aufgaben und Arbeitsabläufe im Bereich Verkehrswegebau
  • Unterstützung der Gruppen- und Bauleitung bei diversen Aufgaben
  • Neben Einarbeitung in die Praxis erfolgt eine Förderung durch interne Weiterbildungsmaßnahmen
  • Abgeschlossen wird das Traineeprogramm mit einem ca. 3-monatigen Auslandsaufenthalt (Einsatzmöglichkeiten abhängig von der Corona-Situation)
  • Übernahme einer herausfordernden Tätigkeit im bautechnischen Bereich an einem unserer Standorte in Kärnten/Osttirol nach erfolgreichem Abschluss der Traineezeit

Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossene technische Ausbildung (Technische Universität, Fachhochschule - Studienrichtung Bauingenieurwesen)
  • Erste Berufserfahrung (z.B. in Form von Praktika)
  • Prozessübergreifendes und dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln
  • Engagement, Einsatzbereitschaft und unternehmerisches Denken
  • Teamfähigkeit, analytische und kommunikative Fähigkeiten
  • Hohe Flexibilität hinsichtlich diverser Einsatz innerhalb der Direktion und Konzernzentrale (50% Reisetätigkeit während des Traineeprogramms)
  • Gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich umfangreiches Wissen im Bereich Verkehrswegebau anzueignen und in einem internationalen Konzern mitzuarbeiten und mitzugestalten. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann übersenden Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse etc.) unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und nutzen Sie hierfür bitte unser Onlineformular. Eintritt je nach Vereinbarung möglich. Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug ab 40.488,00 EUR vorgesehen.