Technischer Redakteur (m/w/d)

 

Technischer Redakteur (m/w/d)

(m/w/d) – Vollzeit

LINDNER PERFORMT AUF GANZER AUFBEREITUNGSLINIE

Unsere Zukunftsperspektiven sind bestens und wir teilen sie auch gerne. So haben wir nicht nur Lösungen für eine der größten Herausforderungen, vor der die Welt aktuell steht: die Müllproblematik – wir gehen diese auch direkt vor Ort gemeinsam mit unseren Kunden an. Internationales Teamwork ist ein zentraler Bestandteil unserer Unternehmenskultur und gibt unserer täglichen Arbeit eine spannende, globale Perspektive. Mit unseren Produkten und Services machen wir den Planeten ein Stück sauberer, reduzieren Probleme und verbessern die Lebensqualität von vielen. Übrigens, wer an dieser großartigen Aufgabe mitarbeiten will: Herzlich willkommen!

Ihre Aufgaben:

  • Als technische/r Redakteur/in sind Sie für die Erstellung, Pflege und Weiterentwicklung der technischen Dokumentationen unserer Maschinen und Anlagen zuständig.
  • Für Ihre Tätigkeit recherchieren und prüfen Sie die relevanten Informationen aus sämtlichen Fachgebieten (interne Fachabteilungen, externe Partner) und unterstützen in der Dokumentation.
  • Des Weiteren koordinieren Sie Übersetzungen und sind für das Übersetzungsmanagement verantwortlich.
  • Sie führen Marktbeobachtungen hinsichtlich Rechts- und Normenveränderungen durch und erstellen individuelle projektbezogene Gesamtdokumentationen.
 

Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Elektrotechniker, Maschinenbautechniker oder Technischen Redakteur
  • Idealerweise bereits Berufserfahrung in der technischen Dokumentation (Maschinenbau) und im Projektmanagement
  • Selbstständige, strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Versierter Umgang mit MS-Office, zusätzliche Kenntnisse in CAD und INVENTOR von Vorteil
  • Neben sicheren Deutschkenntnissen, sind gute Englischkenntnisse vorteilhaft
  • Eine kommunikative Persönlichkeit und kundenorientierte Arbeitsweise runden Ihr Profil ab
 

Vorteile

  • Langfristige Zusammenarbeit in einem professionellen Team eines stark wachsenden Familienunternehmens, in dem Umweltschutz großgeschrieben wird
  • Sichere Arbeitsplätze mit Entwicklungsperspektiven
  • Abwechslungsreiches und spannendes Betätigungsfeld
  • Diverse Mitarbeitervergünstigungen
  • Attraktive Vergütung gemäß KV des Fachverbandes der metalltechnischen Industrie, Brutto-Monatsgehalt ab Verwendungsgruppe E mit der klaren Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung
 

 

Kontaktinformationen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ihr Human Resources Team
Sonja Hartlieb MSc
T +43 4762 2742-0