Data Warehouse/Business Intelligence Developer (m/w/d)

Data Warehouse/Business Intelligence Developer (m/w/d)

Die Stadtwerke Klagenfurt AG (STW) gehört zu den größten und bedeutendsten Unternehmen Kärntens mit einem breiten Leistungsspektrum (Energie, Trinkwasser, Mobilität, Strand- und Hallenbad, Telekom, Außenwerbung, Bestattung). Sie verfügen über das geforderte Wissen und die Erfahrung und sind bereit, mit uns innovative Wege zu gehen? Dann bewerben Sie sich jetzt!

Werden Sie Teil der STW und gestalten aktiv die Zukunft der Landeshauptstadt mit als

Data Warehouse/
Business Intelligence Developer (m/w/d)  

Nutzen Sie diese Karrierechance!


Im Shared Service Informationstechnologie, ab sofort, Vollzeit (38,5 Stunden pro Woche)

 

Ihr neuer Job

  • Weiterentwicklung der unternehmensweiten Data Warehouse Lösung auf Basis Microsoft SQL Server, Integration Services, Analysis Services, Reporting Services und Power BI
  • Spezifikation und Umsetzung von Anforderungen mit den Fachabteilungen
  • Durchführung von Anwenderschulungen
  • 2nd Level Support

Benefits

  • Ein spannendes, interessantes sowie herausforderndes Aufgabengebiet
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen Team
  • Langfristige Perspektive mit interessanten Entwicklungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit)
  • Umfangreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sehr gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Zahlreiche Angebote im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung
  • Betriebseigene Kantine
  • Familienfreundlicher Arbeitgeber (staatliches Gütezeichen)
  • Krisensicherer Arbeitgeber

Ihr Anforderungsprofil

  • HTL mit Informatikschwerpunkt oder ein abgeschlossenes Studium der Informatik /
  • Wirtschaftsinformatik (UNI/FH) oder vergleichbare Erfahrung
  • Mindestens 4 Jahre facheinschlägige Berufserfahrung
  • Sehr gute Datenbankkenntnisse (SQL Server oder Oracle)
  • Sehr gute Kenntnisse in T-SQL oder PL-SQL
  • Deutsch auf Muttersprachen-Niveau, Englisch in Wort und Schrift
  • Von Vorteil sind Erfahrungen in:
    • Datenanalyse und –auswertungen, Reporting und Dashboard Tools
    • ETL Tools, Visualisierungstools (z.B. Power BI, Tableau, Qlik, …)
    • Data Warehouse Architektur
    • OLAP Datenbanken
    • MDX oder DAX
    • Performance Tuning
    • .Net Framework (C#, Asp.net, MVC, ORM Tools)
    • Versionsverwaltungen (z.B. GIT, TFS, SVN, …)

Sie erfüllen unsere gewünschten Anforderungen? Dann bieten wir Ihnen ein monatliches kollektivvertragliches Mindestbruttogehalt ab € 3.058,39,-. Dieses versteht sich ohne Berücksichtigung einer eventueller Überzahlung, Pauschalen oder sonstiger Zulagen. Abhängig von Ihrer Qualifikation und konkreten Berufserfahrung bieten wir Ihnen die Möglichkeit einer marktkonformen Überzahlung!

 

Du willst Teil der Stadtwerke Klagenfurt Familie werden?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Foto!