Projektkaufmann/-frau

PROJEKTKAUFMANN/- FRAU (M/W/D)

Wir sind eine mittelständische stark wachsende und dynamische Unternehmensgruppe mit drei operativen Gesellschaften und einer Gruppenspitze. Wir befassen uns mit innovativem Metall- und Fassadenbau in Kombination mit hochwertigem Sonnenschutz. Am Standort Klagenfurt beschäftigen wir in zwei Betriebsstätten rund 150 Mitarbeiter. Unser Kerngeschäft ist dabei die Abwicklung von Großprojekten sowie Service und Wartung im Bereich der Metall-Glasfassade vorwiegend im deutschsprachigen Raum (DACH-Region).

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams im Zuge unserer strategischen Ausrichtung wird die Stelle „Spezialist Verrechnung“ ausgeschrieben.


Aufgabenbereich

  • Selbstständige interne Leistungsverrechnung und Erstellung von Konzernausgangsrechnungen
  • Übersicht und selbstständige Koordination der Konzernverrechnungen
  • Schnittstelle zum Projektmanagement, Projektübersicht wie auch Projektkostenverfolgung
  • Mitarbeit bei den monatlichen und jährlichen Konzernabschlüssen nach UGB
  • Ansprechpartner für laufende Fragen der Konzernverrechnung
  • Erstellung monatlicher Controlling-Reports für Bereiche und die Geschäftsführung
  • Mitarbeit bei konzernübergreifenden Optimierungsprojekten für Prozessverbesserungen
  • Kaufmännische und fachmännische Unterstützung in den Bereichen Finanzen und Projektmanagement

Qualifikation

  • Fundierte und erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (z.B. Uni oder FH mit Schwerpunkt im Bereich Finanzwesen, Accounting, abgeschlossene Ausbildung im Bereich der Buchhaltung/Bilanzierung oder Ähnlichem)
  • Einschlägig Berufserfahrung im Bereich Controlling und Konzernrechnungswesen
  • Erfahrung aus der Tätigkeit bei einer Steuerberaterkanzlei
  • Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement

Voraussetzungen

  • Kenntnisse über die Konzernverrechnungspreise (VPDG, OECD-Richtlinien zu VP)
  • Routinierter Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel) und ERP-Systemen
  • Selbständiges und lösungsorientiertes Arbeiten sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Analytisches Denkvermögen, Zahlenaffinität und ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Eigeninitiative, Verhandlungsgeschick und Durchsetzungsvermögen

Wir bieten Ihnen

  • Eine langfristig sichere Anstellung in einer soliden, wirtschaftlich gesunden Unternehmensgruppe mit viel Möglichkeit zur persönlichen Weiterentwicklung
  • Ein hervorragendes Arbeitsklima in einem jungen, dynamischen und kollegialen Team
  • Spannende und abwechslungsreiche Projekte im deutschsprachigen Raum
  • Angemessene Entlohnung gemäß KV der metallverarbeitenden Industrie mind. EUR 2.886,72 brutto (mit der Bereitschaft zur Überzahlung abhängig von beruflicher Qualifikation und Erfahrung)

Bewerben Sie sich!

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, freuen wir uns auf Ihr aussagekräftiges Bewerbungsschreiben samt Lebenslauf und Zeugnissen.