Swipe

Business Development - Fokus Wasserstoff (all genders)

Business Development - Fokus Wasserstoff (all genders)

Der Kelag-Konzern ist einer der führenden Energie-Dienstleister Österreichs. Die Konzernunternehmen sind in den Geschäftsfeldern Strom, Erdgas und Wärme österreichweit und international tätig. Wir suchen für unser "Business Development Team" zum ehestmöglichen Eintrittsdatum am Standort Klagenfurt am Wörthersee eine:n Mitarbeiter:in für die Funktion

Business Development - Fokus
Wasserstoff (all genders)

 Vollzeit oder Teilzeit (38,5 oder ab 30 Stunden/Woche)

Ihre zukünftigen Aufgaben bei uns:

  • Beobachten von Entwicklungen und Trends im Bereich erneuerbarer Energien, insbesondere Wasserstoff
  • Unterstützung in der Umsetzung einzelner Pilotprojekte
  • Begleitung der operativen Geschäftsbereiche in der Entwicklung und Etablierung von neuen Geschäftsmodellen
  • Mitwirken bei der Operationalisierung der Bereichsstrategie

Das bringen Sie dafür mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen, Energietechnik o. Ä. sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Geschäftsmodellen bzw. in der Projektleitung
  • Begeisterung für Veränderungen und technischen Fortschritt sowie Verständnis für Zusammenhänge in der Energiewirtschaft 
  • Lösungsorientierte Arbeitsweise sowie betriebswirtschaftliche Kompetenzen
  • Erfahrungen im Anlagenbau und im Bereich Wasserstoff bzw. der Öl- und Gasindustrie von Vorteil

Warum Sie sich für uns entscheiden sollten:

  • Wir sind nachhaltig, gestalten Zukunft und bieten Aufgaben, die Sinn stiften und Freude machen
  • Wir übernehmen gesellschaftliche Verantwortung und fördern regionale Wertschöpfung
  • Wir leben Gemeinschaft, Diversität und Chancengleichheit und nutzen die Potentiale der Vielfalt

Ihre Benefits bei uns:

  • Homeoffice
  • Flexibles Arbeitsmodell mit Gleitzeit, jeder 2. Freitag ist frei, Sabbatical
  • Pensionsvorsorge, Unfallversicherung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung, Arbeitsmedizinische Grundversorgung
  • Klimaticket 
  • Gesundes Essen in der Betriebskantine 
  • Individuelle Entwicklungsprogramme und Karrierewege
  • Vielfältige Sport- und Freizeitangebote

Für die Funktion wird ein Brutto-Monatsgehalt ab 3.880 Euro geboten, welches dem EVU-KV entspricht sowie nach Qualifikation und Berufserfahrung vergütet wird.

Wir glauben an eine Welt, die zu 100% von erneuerbaren Energien bewegt
wird - und wir arbeiten jeden Tag daran.

Sie auch?

footer region background