Assistent*innen Meta Diestel Haus (m/w/d)

Assistent*innen Meta Diestel Haus (m/w/d)

Verantwortung, Mitgestaltung und Flexibilität sind Ihnen wichtig? Menschlichkeit und Würde sind mehr als nur Schlagworte für Sie Qualität und Professionalität haben einen besonders hohen Stellenwert? Wenn Sie diese 3 Fragen mit JA beantworten können, dann sind Sie bei uns richtig!

Wir erweitern unser Team

Assistent*innen für Menschen mit Behinderung (m/w/D)

für das Meta Diestel Haus

Vollzeit & Teilzeit, ab sofort, Einsatzort Feldkirchen


Für unsere Einrichtung Meta Diestel Haus in Feldkirchen suchen wir ab Semptember MitarbeiterInnen. Betreut werden 36 Frauen und Männer mit geistigen und/oder Mehrfachbehinderungen in fünf separaten Wohneinheiten, die an die speziellen Bedürfnisse der BewohnerInnen abgestimmt sind. Im Sommer 2023 wird die Einrichtung in ein neues Wohnaus an einem anderen Standort in Feldkrichen (Baustart: Sommer 2021) übersiedelt. Das neue Wohnhaus wird aus sechs separate Wohneinheiten bestehen in denen jeweils sechs KlientInnen betreut werden.

Sind Sie bereit Teil von Umstrukturierungs- und neuen Prozessabläufen zu sein? Sie setzen neue Impulse und möchten von Beginn an mitgestaten? Der/Die KlientIn steht bei uns im Mittelpunkt - Sie zeichnen sich durch eine offene Haltung aus und haben keine Berührungsängste?   

Wenn Sie diese Fragen mit "Ja" beantworten können, dann sind Sie bei uns richtig!

Was erwartet Sie bei uns?

  • Eine Teamleitung, die Ihnen den Rücken stärkt und eine große Portion Humor und Gelassenheit auch an stressigen Tagen aufbringt.
  • Ein Team, welches versteht, dass nicht jeder Tag gleich ist, sich gegenseitig unterstützt und auch vertritt.
  • Ein jährliches Bildungsprogramm mit dem Ihr fachliches Wissen up to date bleibt.
  • Ein Gesundheitsförderprogramm - Rückenfitkurs, Massage vor Ort, Raucherentwöhnung, ...
  • Ein Gehalt laut KV der Diakonie Österreich ab 2.152,36 € auf Vollzeitbasis (38 Stunden/Woche) mit abgeschlossener Ausbildung als PflegeassistentIn, ab 2.275,90 € auf Vollzeitbasis (38 Stunden/Woche) mit abgeschlossener Ausbildung als FachsozialbetreuerIn in der Behindertenbegleitung bzw. ‐arbeit.
  • Drei zusätzliche freie Tage schon ab dem ersten Dienstjahr.

Ihre Aufgaben

Ihr Aufgabengebiet umfasst die pädagogische Begleitung sowie pflegerische Tätigkeiten. Ihr Arbeitsalltag beinhaltet das Vermitteln von lebenspraktischen Tätigkeiten verbunden mit sinnvoller Freizeitgestaltung. Die Dokumentation erfolgt digital nach den Kriterien des ICF´s.

Ihr Beitrag

Zaubern Sie ein Lächeln auf das Gesicht unserer KlientInnen und unterstützen Sie sie darin, einen selbstbestimmten Alltag zu führen- natürlich alles im Rahmen der GuKG Bestimmungen. Idealerweise bringen Sie eine abgeschlossene Ausbildung im Sozialbereich inklusive UBV Ausbildung und die Eintragung im Gesundheitsberuferegister als PflegeassistentIn.

Interessiert, Teil unserer engagierten Teams zu werden?

Wenn Sie Interesse haben, unser Team zu vervollständigen und einem Job mit Sinn in der Diakonie de La Tour nachgehen möchten, freuen wir uns über Ihre Onlinebewerbung. Sollte es online nicht klappen, dann gern auch per Mail oder Post (Harbacherstraße 70, 9020 Klagenfurt). Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind ausdrücklich erwünscht!

Noch Fragen?

Unser Recruitingteam freut sich über Ihren Anruf unter 0463/323 03 311.

Der Mensch zählt, nicht das Geschlecht. Wir setzen auf Vielfalt, lehnen Diskriminierung ab und denken nicht in Kategorien wie etwa Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter oder sexuelle Identität.