Hausmeister*in / Lohndiener*in / Portiergehilfe*in

Hausmeister*in / Lohndiener*in / Portiergehilfe*in

Seit der Gründung 1991 ist die SKA Orthopädie ein Teil des LKH Villach und heute die größte orthopädische Abteilung in Kärnten. Als öffentlich-rechtliches Krankenhaus ist die SKA eine Spezialabteilung zur Behandlung von Störungen des Bewegungs- und Stützapparates. Während die operative Station der SKA Orthopädie im LKH Villach besteht, befindet sich die konservative Station der SKA in Warmbad Villach. Hier erfolgen die stationären konservativen Therapien und die postoperative Frühmobilisation nach künstlichem Gelenksersatz. Auch die orthopädischen Ambulanzen haben ihren Standort in Warmbad.

Zur Verstärkung unseres Teams in der Sonderkrankenanstalt für medizinische Rehabilitation Thermenhof Warmbad-Villach suchen wir ab sofort eine/n

Hausmeister*in
Lohndiener*in / Portiergehilfe*in
in Vollzeitanstellung.

Aufgabenbereich & Anforderungsprofil:

Ihr Aufgabengebiet umfasst u. a. folgende Tätigkeiten:

  • Patienten An- und Abreise - Gepäcktransport
  • einfache Reparaturarbeiten
  • Sauberhalten der gesamten Anlage (innen/außen)
  • diverse Hilfstätigkeiten im Zimmer und Anlagenbereich.

Bei Nachtdiensttätigkeit zusätzlich:

  • Beaufsichtigung/Gewährleistung der Sicherheit im Haus
  • Kontrollgänge
  • Telefondienst

Sie verfügen über gute Deutschkenntnisse und vorzugsweise über einschlägige Berufserfahrung. Sie sind engagiert, zuverlässig und korrekt im Umgang mit Richtlinien, handwerklich geschickt und freundlich im Gäste- und Patientenkontakt. Erfahrung in Außenanlagepflege/Außenreinigungsarbeiten wird gewünscht.

Unser Angebot:

Wir bieten Ihnen eine dauerhafte Anstellung in einem Ganzjahresbetrieb mit angenehmem Betriebsklima.

Unseren Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen bieten wir zudem attraktive Angebote:

  • Mitarbeiterfreizeitprogramm
  • Kindersommersportwochen
  • tägliche Mitarbeiterverpflegung
  • Bereitstellung von Mitarbeiterbekleidung
  • Vergünstigungen bei der Nutzung der Angebote des ThermenResorts und von Partnerbetrieben

Die Aufteilung der Arbeitszeit erfolgt in einer 5-Tage-Woche mit wechselnden Diensten (durchgehender Wechseldienst, KEIN Teildienst).

Das kollektivvertragliche Mindestgehalt beträgt in dieser Position € 1.685,00 brutto für 42,5 Stunden pro Woche. KEINE Personalunterkunft vorhanden!

Haben Sie Freude am Beruf und möchten unser Team unterstützen?

Dann senden Sie uns Ihre schriftliche Bewerbung per E-Mail an Herrn Mag. René Scharl.
Telefonische Anfragen richten Sie an Frau Direktor Benatti unter 04242/3001-4381.