Swipe

Die international tätige HIRSCH Servo Gruppe mit 50 Jahren Erfahrung in der EPS- und EPP-Industrie ist ein führender Verarbeiter mit Stammsitz in Glanegg/Kärnten und 29 weiteren Produktionsstätten in Mittel-, Ost- und Südosteuropa und Technologielieferant für energieeffiziente- und ressourcenschonende Anlagen zur Verarbeitung von EPS und EPP zu Formteilen und Dämmstoffen. Als stabiler Arbeitgeber bietet die HIRSCH Servo Gruppe rund 1700 Arbeitsplätze in den beiden Geschäftsfeldern EPS-Verarbeitung und Technologie, davon rund 260 in Kärnten/Österreich.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in unserem Headquarter in Glanegg/Kärnten einen eigenverantwortlichen und engagierten

BAUTECHNIK
(m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Erstellung von präzisen technischen Zeichnungen und Spezifikationen für Bauprojekte
  • Unterstützung unserer Kunden bei der Entwicklung und Umsetzung innovativer Lösungen im Bereich der Bautechnik
  • Durchführung von Baustelleninspektionen und Qualitätssicherungsmaßnahmen, um höchste Standards zu gewährleisten
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Teams und externen Auftragnehmern, um Projekte termingerecht und effizient abzuschließen
  • Sicherstellung der Einhaltung von Baustandards, Vorschriften und Sicherheitsrichtlinien

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Ausbildung als Bautechniker oder eine vergleichbare Qualifikation im Bauwesen
  • Erfahrung in der Baubranche, idealerweise mit einem Schwerpunkt auf EPS (expandiertes Polystyrol)
  • Kenntnisse in Bauplanung, Konstruktion und Bauausführung
  • Sicherer Umgang mit CAD-Software und anderen relevanten Tools für die Bautechnik
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, exzellente Kommunikationsfähigkeiten und Organisationstalent

Ihre Perspektiven

  • Eine spannende Position in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen
  • Die Möglichkeit, aktiv an der Gestaltung nachhaltiger und innovativer Lösungen mitzuwirken
  • Ein dynamisches Arbeitsumfeld, das Ihre persönliche und professionelle Entwicklung fördert
  • Ein wettbewerbsfähiges Gehaltspaket und attraktive Sozialleistungen

Die Entlohnung der Position liegt bei einem Jahresgehalt ab EUR 41.000. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung wird eine marktkonforme Überzahlung geboten.

Wir freuen uns auf Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen!

footer region background