Technische Assistenz (m/w/d)

Technische Assistenz (m/w/d)

Die international tätige HIRSCH Servo Gruppe mit 50 Jahren Erfahrung in der EPS- und EPP-Industrie ist ein führender Verarbeiter mit Stammsitz in Glanegg/Kärnten und 29 weiteren Produktionsstätten in Mittel-, Ost- und Südosteuropa (Deutschland, Frankreich, Ungarn, Polen, Rumänien, Tschechien, Slowakei, Ukraine) und Technologielieferant für energieeffiziente- und ressourcenschonende Anlagen zur Verarbeitung von EPS und EPP zu Formteilen und Dämmstoffen. Als stabiler Arbeitgeber bietet die HIRSCH Servo Gruppe rund 1700 Arbeitsplätze in den beiden Geschäftsfeldern EPS-Verarbeitung und Technologie, davon rund 260 in Kärnten/Österreich.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams in unserem Headquarter in Glanegg/Kärnten eine eigenverantwortliche und engagierte

TECHNISCHE ASSISTENZ
(m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Technische Planungs- und Projektverantwortung bei der Erweiterung, Entwicklung und Optimierung unserer Produktionsanlagen
  • Koordination der Prozessdokumentation und -weiterentwicklung im Produktionsbereich
  • Erstellung und Prüfen von Rohrleitungs- und Mediensysteme
  • Abwicklung von Ausschreibungen und Koordination der Montage von Anlagen samt Inbetriebnahme
  • Anfertigung und Prüfung technischer Anlagendokumentationen
  • Eigenständige Analyse von Prozessstörungen und Ableitung von Verbesserungsmaßnahmen
  • Abstimmung und Zusammenarbeit mit internen Abteilungen sowie externen Schnittstellen
  • Koordination der Prozessdokumentation und -weiterentwicklung im Produktionsbereich
  • Erstellung von Reports und Präsentationsunterlagen

Ihr Profil

  • Abgeschlossene technischer Ausbildung (Lehre, Fachschule oder HTL im Bereich Mechatronik, Elektrotechnik oder Maschinenbau).
  • Erfahrung in Projektabwicklung von Vorteil
  • Reisebereitschaft und sehr gute Englischkenntnisse setzen wir für diese Position voraus.
  • Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Gute Kenntnisse im Prozess- und Qualitätsmanagement
  • Kommunikationsstark mit hoher Motivationsfähigkeit und sozialer Kompetenz

Ihre Perspektiven

  • Ein innovatives und hochinteressantes Aufgabengebiet in einer zukunftsträchtigen Branche mit langfristiger Anstellung
  • Zielgerichtete Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team
  • Unterstützendes und motiviertes Team
  • Innovative Ideenkultur
  • Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten in einem der innovativsten und dynamischsten Unternehmen der Branche

Die Entlohnung der Position liegt bei einem Jahres-Mindestbruttogehalt ab EUR 42.000. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung wird eine marktkonforme Überzahlung geboten.

Wir freuen uns auf Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen!